-----------------------------------

Katja schrieb:

lieber christoph, könnte ich eine cd von euch erwerben, wenn ja, warum seit ihr beiden nicht bei der stunksitzung? da gehört ihr eigentlich hin. macht doch eine webseite, vielleicht werdet ihr ja entdeckt. habe meinem vater schon von euch erzählt. die haben das programm für nächstes jahr schon stehen. leider. übrigens, gildo horn hat eine agentur am ring, ich muß mal suchen, irgendwo hatte ich mal die telefonnr. und einen ansprechpartner. wenn die gefunden habe, gebe ich sie dir mal.

lg und vielleicht könnte ich den text noch haben, zum üben damit ich auch mitsingen kann. katja

-----------------------------------


Elke schrieb:

Lieber Christoph, ja, die ersten Töne sind angekommen - hört sich klasse an, ich freu mich drauf!!

Liebe Grüße Elke (jröne Jack un de Botz jet spack...)

-----------------------------------


Barbara schrieb:

So wat han isch noch verjesse, hm, ah ja, ich begrüße mit Freude die völlig bestussten Geschwister Bel, war ja wohl nur eine Frage der Zeit bis sie zu uns stoßen, schön!!

Dies war die Kenntnissnahme unserer Hinwendung zu den
Poller Rheinpiraten ( Quasi unser Tanzchor oder so)


-----------------------------------


Irgendein Reporter von "Dat wor et" fragte:

Wer seit ihr überhaupt und was macht ihr hier, warum seid ihr nicht ganz woanders.( Wo hat er nicht verraten).
Wir haben dem Armen dann noch ne CD geschenkt!

-----------------------------------


Michael und Ute sagten:

Wie kann man auf der Bühne mit so viel nichts machen, einen
ganzen Saal so zum kochen bringen und warum müsst ihr nicht lachen.
Wisst ihr eigentlich wie sehr wir uns jedes Jahr auf Euch freuen?
(Ja, wir merken es und geniessen es, aber erst ab März oder April so wie bei Frederick, damit wir das ganze Jahr was davon
haben.)


-----------------------------------

Thomas sagte telefonisch:

Soll ja ein gigantischer Auftritt gewesen sein, ich glaub ich reserviere
morgen schon mal für nächstes Jahr zwei Karten.
(Dann bis nächstes Jahr !!)

-----------------------------------

Och jet zo kamelle, dann schriev et uns unger: